Kampfmittelbergung Wasser

KAMPFMITTELBERGUNG WASSER

Wir sind nicht nur im Bereich der Kampfmittelbergung im Einsatz. Ein wichtiger Teil eines erfolgreichen Projektes ist die Kampfmittelortung. Dabei verwenden wir hochwertige und moderne Technik für die Kampfmittelsuche. Unser Personal ist darauf geschult auch unter erschwerten Bedingungen zu arbeiten und schnell Erfolge zu erzielen. Eine akkurate und schnelle Kampfmittelsondierung spart Zeit, Geld und bietet einen hohen Sicherheitsrahmen für die Operation.

Sämtliche Arbeiten werden nach dem neuesten Stand der Technik und unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften ausgeführt.

Zu den Leistungen gehören:

  • Kampfmittelvorerkundungen zur Risikoanalyse
  • Erarbeitung von Vorgehensweisen in der Kampfmittelräumung
  • EDV- und D-GPS gestützte Gewässersohlensondierung
  • Sondieren, Freilegen, Identifizieren und Bergen von Kampfmitteln unter Wasser im Tauchereinsatz
  • Baubegleitende Aushubkontrollen bei Nassbaggerarbeiten
  • Tiefensondierungen im Wasser bei z. Bsp. Pfahlgründungen, Spundwänden, Dalbenbau, Bombenverdachtspunkten usw.
  • Bombenbergung mit Verbau im Tauchereinsatz
  • Bergung von Kampfstoffmunition
  • Maschinelles Separieren mit Separieranlagen auf dem Wasser und Spezialseparationstechnik unter Wasser
  • Einsatz von Schwarz / Weiss Anlagen auf dem Wasser
  • Einsatz von Großgeräten wie Hydr.-Kettenbagger usw.
  • Einsatz von Tauch- und Bergungsschiffen
  • Einsatz von Strömungsschutztechnik
  • Einsatz von Spül- und Saugtechnik
  • Einsatz von ROV

Die Leistungen werden durch Fachpersonal wie

  • Geprüfte Berufstaucher nach BGV C23 mit der Befähigung nach § 20 SprengG,
  • Truppführer und Feuerwerker mit der Befähigung nach § 20 SprengG,
  • ausgebildete Signalmänner gem. BGV C23,
  • ausgebildete Schiffsführer und Matrosen,
  • ausgebildete Maschinenführer,
  • EDV- und Vermessungstechniker,
  • ausgebildete ROV-Piloten,
  • Einsatz von Personal mit den erforderlichen Zusatzqualifikationen für Arbeiten im Offshorebereich

ausgeführt.

Unsere Mitarbeiter weisen alle geforderten Qualifikationen nach. Unter anderem werden sie als Ersthelfer ausgebildet. Regelmäßige Gesundheits-Checks stellen sicher, dass sie immer auf höchsten Niveau arbeiten können und so weder sich noch anderer gefährden. Hinzu kommen, dass Schulungen und Fortbildungen regelmäßig von unserem Personal besucht werden.

Ob im Rahmen der Kampfmittelortung oder der Bergung, wir arbeiten mit hochwertiger Technik, die auf aktuellem Stand ist. Wir sind auch flexibel und können auf besondere Kundenanforderungen eingehen. Wir passen die Technik für die Kampfmittelsuche gern den Gegebenheiten und den Kundenansprüchen an. Vor allem im Einsatz unter Wasser sind die Bedingungen für die Kampfmittelsondierung erschwert. Hier ist im Besonderen wichtig, dass alles den höchsten Sicherheitsanforderungen entspricht. Qualität und Kompetenz gehören bei uns zum Programm. Wir bieten unserem Kunden beste Leistung auf höchstem Niveau.